| ENGLISH | DEUTSCH| ESPAÑOL | SLOVENSKI | MAGYAR

"In der Anziehung von dem Barmherzigen und Dreieinigen Gott sind wir,
als Getaufte, eingeladen für die Nachfolge des armen und
auferstandenen Christus im radikalen apostolisches Leben, gemäß der
evangelischen Räte, nach der Regel des heiligen Augustinus und dem
Charisma des heiligen Norberts, unseres Ordensgründers.

Unsere Lebensweise ist geprägt von:
- Der Suche Nach Gott In Der Geschwisterlichen Gemeinschaft,
- Der Ständige Bekehrung, Durch Die Wir uns der
Kirche Unserer Gelübde Übereignen In Der Gemeinschaft Mit
Dem sich Selbst Entäußernden Christus,
- Der Nachahmung Mariens In Der Besinnung Über
die Worte Gottes,
- Dem Kontinuierlichen Gebet Und Der Dienst Am Altars.

Vom Chorgebet und dem Altar aus werden wir gesandt, den Menschen
zu dienen im Sinn der Armut, der Gastfreundschaft, der Versöhnung
und des Friedens zugunsten der Kirche und der Welt. Unsere Berufung
führt uns in erster Linie dorthin, wo Christus selbst leidet in den Armen
und wo die Menschen den Herrn noch nicht kennengelernt haben. Wir
beten, dass der Heilige Geist, der das gute Werk in uns begonnen hat, uns
erfüllen wird bis zum Tage des Herrn." (Generalkapitel, Freising, 2006)

Seitenspitze