| ENGLISH | DEUTSCH| ESPAÑOL | SLOVENSKI | MAGYAR

Wir sind Praemonstratensische Chorherren, also als Praemonstratenser, Norbertiner oder eben Weiße Chorherren (in England) genannt. Wir bilden eine Gruppe von römish-katolischen Priestern, Brüder, und Schwestern. Unser Orden wurde von Heiligen Norbert gegründet am Anfang des XII. Jahrhunderts (1121) was der Beginn einer Grossen religiösen Erneuerung war.

Unser Orden ist eins von den fünf originellen Ordensgemeinden welche so viele für die abendländische Zivilisation getan haben. Der friedsame, erneuernde und zivilisatorische Einfluss vom Norbert zusammen mit seinem spirituellen Eifer führte zu der Gründung von etwa 400 Hauser kreuz und quer in der mittelälterlichen Welt von der östlichen Palestine zu dem westlichen Norwegen (vielleicht bis zum Vinland) und von dem nördlichem Lettland bis zum Sizilien in Süden. Alle einzelnen Gründungen haben die grundlegenden Wahrzeichen der westlichen Kultur wie zum Beispiel Friede, christliche Tugenden und Studium. Diese haben das Hochmittelalter, die Renaissance und die moderne Zivilisation begründet.

In unseren Abteien leben wir laut der Augustinusregel und haben verschiedene apostolische Taetigketiten.

Wir sind ungefähr 1000 Ordensleute: 800 Priestern, Brüder, Diakonen und Novizen und 200 Schwestern. Wir leben derzeit in diesen Ländern: Frankreich, Belgien, Niederlande, England, Irland, Dänemark, Deutschland, Spanien, Italien, Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakien, Poland, Rumänien, U.S.A., Kanada, Süd-Afrika, Kongo Republik (früher: Zaire), Brasilien, Chile, Peru, Indien, Australien.

Host:
Saint Norbert Abbey
1016 N. Broadway              
De Pere, Wisconsin  54115
USA
Homepage


Saint Norbert College Panorama, De Pere, Wisconsin, USA

Seitenspitze